Hochschullehre sollte neben einem hohen fachlichen Niveau auch eine an aktuellen Standards der Lehr-Lern-Forschung orientierte didaktische Qualität aufweisen. Studierendenzentrierte Lehre kann ein lernförderliches Ambiente zur Verfügung stellen, das zu kreativem Denken anregt und differenzierte Auseinandersetzungen mit wissenschaftlichen Inhalten unterstützt. Wir bieten Ihnen verschiedene Dienstleistungen zum Kennenlernen und Vertiefen hochschuldidaktischer Inhalte an. Diese reichen von Seminaren über Hospitationen bis hin zur individualisierten Einzelberatung im Coachingprozess.